"Es ist der gute Ton."

Mir kommen oft die Worte Gregor von Rezzoris in den Sinn, die er in Geisengemurmel (München, 1996, Seite 42 f) zum Briefwechsel zwischen Hugo von Hofmannsthal und Carl Jakob Burckhardt schrieb.

Er bringt seinen Schmerz darüber zum Ausdruck, daß etwas während seiner Lebzeit verloren gegangen sei:

"Die Verpöbelung der Welt wird mir bewußt bis zum physischen Erleiden. Mir ist das peinliche Geschick zugefallen, mit offenen Augen am Niedergang teilzuhaaben. Spätgeborener Spätzeitgenosse. Ich sehe das Verlorene, das die allermeisten noch später Geborenen glücklicherweise nicht mehr sehen."
Und dieses beschreibt er dann. Ich gebe die Zeilen hier leicht gekürzt  und um einen Absatz sowie um die vom Autor weggelassenen Kommata ergänzt wieder:

"Es ist nicht allein die Fülle und Gründlichkeit des Wissens; nicht allein der Scharfblick. Weitblick, Weltblick jener hochdisziplinierten Epochenverschlepper des neunzehnten Jahrhunderts ins frühe zwanzigste; es ist auch nicht die Weltläufigkeit.

Es ist der gute Ton. Er herrscht nicht nur im persönlichen Umgang von Freund zu Freund, sondern in allem, worauf ihr Zwiegespräch sich bezieht. Im Profundesten wie im Trivialen - ob sich's um Gedanken zur Religion, Geschichte, Völkerpsychologie, Literatur, zum Theater, zur Politik, zur Charakterisierung von Personen, zur Beschreibung von Situationen oder um ein Stadtbild, einen Reisebericht handelt oder um eine Frühstückseinladung, ein Krankenbulletin, einen Bilderverkauf, den Austausch von Ferienerlebnissen - immer ist das mit einer Grazie der gegenseitigen Achtung, Formbewahrung, Diskretion und weltmännischer Distanz - kurz: einer zivilisatorisch hochgezüchteten Objetivität vorgetragen, die unsereinen bis zum Zähneknirschen beschämen müßte."

0 TrackBacks

Folgende Einträge anderer Blogs beziehen sich auf den Eintrag "Es ist der gute Ton."

TrackBack-URL dieses Eintrags: http://www.ment.de/blog/mt-tb.cgi/135

Jetzt kommentieren

Über diese Seite

Diese Seite enthält einen einen einzelnen Eintrag von Grundner-Culeman vom 10.09.09 12:12.

CRJ 900 LR ist der vorherige Eintrag in diesem Blog.

Schnipsel ist der nächste Eintrag in diesem Blog.

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge in den Archiven.